Großes Mehrfamilienhaus im Vier- und Marschland Bezirk Bergedorf

In diesen Haus stecken viel Liebe und bereits sehr viel erledigte Baumaßnahmen, dieses benötigt aber noch Zeit und Geld für die Vollendung. Das Stein auf Stein gebaute massiv errichtete zweigeschossige Gebäude mit rund 300 qm Wohnfläche mit ausgebautem Dachgeschoss befindet sich auf einem ca. 1000 qm großen Grundstück in den Vier- und Marschlanden im Bezirk Hamburg Bergedorf. Das Haus wurde von 1970 bis

1972 unterhalb der Deichkrone hineingebaut und hat eine sogenannte leichte Hanglage. Die Immobilie wurde von einem geräumigen Einfamilienhaus, in den Jahren 2011 / 2012 baulich erweitert, und dann als Zweifamilienhaus mit Appartements geplant. Tatsächlich sind derzeit die Räume im Erdgeschoss sowie im ausgebauten Dachgeschoss (12 Betten) zeitweise und kurzzeitig vermietet. Derzeit stehen nun mehr als 14 Zimmer, 4 Bäder und mehrere Küchen zur Verfügung. Die rund 130qm große Souterrainwohnung mit der einer lichten Raumhöhe von 2,50 Metern ist wohnlich ausgebaut. Insgesamt stehen Ihnen hier 5 Zimmer 2 Badezimmer und eine geräumige Wohnküche zur Verfügung. Tatsächlich erwarten Sie hier noch weiterführende Baumaßnahmen, dieses beinhaltet auch den empfohlenen Austausch der Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher aus dem Jahr 1997.

Das Erdgeschoss mit seinen rund 170 qm Wohnfläche verteilt sich auf 6 Zimmer, einer großzügigen Gemeinschaftsküche und mehrere Bäder.

Das ausgebaute Dachgeschoss hat drei Zimmer, eine Küche und ein Duschbad.

Gebäude

Souterrainwohnung 130 qm

Erdgeschossbereich 170 qm

Dachgeschoss 70 qm

Baujahr Fertigstellung Einzug 1972

Bauliche Erweiterung 2011 / 2012

 

Grundstück

  • 1000 qm Grundstücksfläche, Eigenland, Wohnbaufläche (Offen)
  • Südwest Ausrichtung
  • Blickdicht eingewachsen
  • befestigte Hoffläche mit Betonpflastersteinen, Rückwärtig Splitt
  • Einfriedung
  • Erschließung, Gas, Wasser, Abwasser, Strom, Telefon
  • Vordergarten mit Terrasse und Gehwegung
  • unverbauter Blick auf Wiesen Richtung Süden
  • Terrasse neben der Hofeinfahrt, weitere Terrassen in Richtung Süden
  • 3fach Carports mit zwei zusätzlichen Schuppen in Holzständerbauweise ca. 30 qm Nutzfläche aus 2002, es wird hier dringend geraten dieses aus Brandschutzgründen zurück zubauen bzw. zu versetzen.
  • Ein weiterer größerer Schuppen in Holzständerbauweise in südwestlicher Richtung
  • Eingetragene Baulast, da das Nachbarhaus eine Grenzbebauung hat. Diese Baulast muss vom Käufer übernommen werden. Das bedeutet, dass Sie diesen baulichen Zustand auf dem Nachbargrundstück dulden müssen.
  • Für den 15 Meter langen Entwässerungsgraben muss eine Gewässerunterhaltung geleistet werden.


Erdgeschoss Wohnbereich

  • Diele
  • Treppenhaus
  • Wohnküche und Gemeinschaftsraum
  • langgestreckter Flur
  • einem großen Badezimmer mit Duschkabine, Handtuchheizkörpern, Eckbadewanne
  • separate Toilette
  • zusätzliche separate Küche
  • zusätzliche zwei Duschbäder
  • 6 Schlafzimmer


Wohnlichbaulich ausgebautes Dachgeschoss

  • wohnlich ausgebauter Dachboden
  • Gemeinschaftsplatz im Flur
  • Einbauküche
  • 3 Schlafzimmer, davon zwei größere mit offener Balkenkonstruktion
  • ein Duschbad


Begonnener wohnbaulicher Ausbau des Kellers

Da das Haus in den Deich hinein gebaut worden ist, gibt es seitlich und auf der Gebäuderückseite jede Menge Fensterflächen. Die Raumhöhe eignet sich perfekt zur Nutzung als Wohnraum, als auch die Größe der Räume. Die Erdgeschosswohnung konnte noch nicht 100%ig fertigstellt werden, es erwarten Sie hier noch Bauarbeiten.

Neben der sich im Haus befindlichen Garage befindet sich die Haustür. Links neben der Diele befindet sich ein Duschbad, hier muss noch eine Wand gemauert oder in Leichtbauweise errichtet werden. Rechts von der Diele befindet sich ein Schlafzimmer und eine geräumige Wohnküche mit Einbauküche und sehr viel Platz für den Essbereich. Über eine Terrassentür gelangen Sie hier auf eine kleine Terrasse neben der Hofeinfahrt. An der  Küche angrenzend befindet sich die Treppe ins Erdgeschoss, sowie der kleine Heizungsraum. Die Gasheizung sollte kurzfristig erneuert werden.

Wieder zurück in Richtung Hauseingang befinden sich auf der rechten Seite weitere drei Räume in unterschiedlichen Größen. Ein großes Zimmer ist ebenfalls mit einer Südterrasse mit zusätzlicher Markise ausgestattet. Ein weiteres Schlafzimmer befindet sich links neben dem großen Zimmer. In dem Zimmer auf der rechten Seite müssen Elektrik verlegt, Fußböden, Wände und Decken bearbeitet werden.

Das zusätzliche Duschbad schräge gegenüber dem großen Zimmer benötigt ebenfalls noch Arbeit.   

  • 5 Zimmer,
  • geräumige Wohnküche mit Einbauküche
  • 2 Bäder
  • Gaszentralheizung.

Energieausweis

  • Energieverbrauchsausweis
  • Energieverbrauchskennwert 208 kWh(m².a)
  • Energieträger: Gas
  • Datum Energieausweis: 09.09.2008


Grundrisse

Grundriss Kellerwohnung

Grundriss Erdgeschoss

Wohnen im Vier- und Marschland

Inhalt folgt.

Weiterführende Infos