Grundschuld Immobilienmakler Information

In der Abteilung 3 des Grundbuches ist die Grundschuld nach einer vorbestimmten Rangfolge zu finden. Eine Grundschuld ist ein Grundpfandrecht welches für Gläubiger ein gewährtes Darlehen absichert. Eine Löschung der Grundschuld am Ende der Finanzierung muss durch den Grundstückeigentümer beantragt werden. Bei einer Zwangsversteigerung wird der Gläubiger im ersten Rang vor den nachrangigen Geldgebern bedient. Die Grundschuld ist im Gegensatz zur Hypothek mit weniger finanziellen und formellen Umständen im Falle z. B. einer Umschuldung oder der Abtretung an andere Gläubiger verbunden.

Immobilienmakler Informationen zur Verkaufsabwicklung von Immobilien und Grundstücken