Immobilienmakler für Hamburg-Altona. Eigentumswohnung in Hamburg Altona kaufen

Immobilienmakler für Hamburg Altona-Altstadt. Sie haben selbst eine Wohnung in Hamburg Altona zu verkaufen und suchen einen Immobilienmakler in Altona-Altstadt? Lassen Sie sich von Ihrem persönlichen Immobilienmakler unverbindlich aber kompetent beraten. Wir stehen Ihnen gern mit unseren Dienstleistungen für den Kauf und Verkauf von Wohnimmobilien in Hamburg Altona zur Verfügung.

 

Die Eigentumswohnung in Hamburg Altona ist leider bereit verkauft und kann daher nicht mehr besichtigt werden.

 

Die Eigentumswohnung in Altona Altstadt wurde früher einmal als Praxisfläche genutzt und umfassend im Jahr 2003 saniert und umgebaut. Die 3 Zimmer Wohnung befindet sich an der Ortgrenze zu Hamburg St. Pauli in unmittelbarer Nähe der Reeperbahn. Der Hamburger Hafen ist in wenigen Gehminuten erreichbar.

  • Baujahr 1984
  • Kernsanierung der Wohnung erfolgte im Jahr 2003
  • Wohnfläche 78,88 qm
  • 3 Zimmer Wohnung
  • Miteigentumsanteil der WEG: 2.240/100.000
  • Einbauküche
  • Duschbad
  • Laminatfußboden
  • Balkon (Loggia)
  • Große Diele
  • Hauswirtschaftraum mit Wasseranschlüssen
  • Kabelfernsehen
  • Fernwärme
  • Energierverbrauchskennwert 147,6 kWh/(m2 ' a) ohne Warmwasser

Wohn - und Geschäfthaus mit Eigentumswohnung in Altona-Altstadt

Das Grundstück in Hamburg Altona wurde 1984 mit einem Wohn- und Geschäftshaus mit 36 Wohneinheiten, 2 Läden und 4 Büros/Praxen sowie 58 PKW Stellplätzen in der Tiefgarage in Massivbauweise mit rotem

Verblendstein im 2 Schichten Mauerwerk hergestellt. Das Gebäude ist mit Fahrstühlen ausgestattet.

Bei der Sanierung im Jahr 2003 wurde der Grundriss für eine Wohnraumnutzung verändert, Bad und Küche sowie Fußboden, Wand, Decken sowie Elektrik wurden ebenfalls 2003 erneuert. Die Wohnung verfügt, abweichend von der Teilungserklärung, über einen Abstellraum auf dem Dachboden. Der großzügige Balkon ist Richtung Süden ausgerichtet und lässt viel Tageslicht über zwei Isolierverglaste Balkonschiebetüren, mit zusätzlichen Fenstern, ins Wohnzimmer. In der Wohnung ist derzeit ein dekorativer Laminatfußboden ausgelegt worden. 2003 erfolgte ebenfalls der Einbau der Einbauküche mit Geschirrspüler und neuen weißen Bodenfliesen. Im Jahr 2012 wurde der Kühlschrank erneuert. Die Elektrik wurde im Jahr 2003 erneuert. In der Küche befindet sich der Sicherungskasten mit Kippschaltersicherungen und FI Schutzschaltern. Im gegenüberliegenden Hauswirtschaftraum, mit Wasseranschluss für die Waschmaschine, befinden sich ebenfalls Bodenfliesen aus dem Jahr 2003. Das innenliegende Duschbad mit Unterdruckabluft und wandhängender Toilette wurde im Jahr 2003 kernsaniert, vor Kurzem erfolgte der Austausch des Durchlauferhitzers für die Warmwasserversorgung.

Wohnzimmer der Eigentumswohnung in Altona-Altstadt

  • Wohnzimmer 25,79 qm Wohnfläche
  • Zugang zum Südbalkon über 2 Schiebetüren
  • Doppelverglaste Holzfenster
  • Zugang zur Diele
  • Zugang zum Flur zu den weiteren Räumen der Wohnung
  • Durchreiche zur Küche

Südbalkon Loggia Wohnung in Altona

  • Richtung Innenhof
  • zwei Schiebetüren Richtung Wohnzimmer
  • Balkontrennwand zum Nachbarn
  • Anteilige Berechnung zur Wohnfläche von 1/2 der Grundfläche des Balkons

Flur und Diele der Wohnung in Hamburg-Altona

  • Diele: 8 qm Wohnfläche
  • Laminatfußboden
  • Doppelverglaste Holzfenster
  • Mehrfachveriegelte Wohnungstür
  • Zugang zum Wohnzimmer

Küche der Eigentumswohnung in Altona

  • Küche mit 6,15 qm Wohnfläche
  • Einbauküche mit Ceranherd und Geschirrspüler aus 2003
  • Durchreiche zum Wohnzimmer
  • Zentraler Sicherungskasten der Wohnung

Hauswirtschaftraum in der Eigentumswohnung

  • Hauswirtschaftraum gegenüber der Küche
  • Wasseranschlüsse für Waschmaschine
  • helle Bodenfliesen
  • 2,80 qm Wohnfläche

Duschbad Wohnung Altona-Altstadt

  • Badezimmer mit Toilette und Duschtasse und Waschbecken
  • Gesamt: 4,29 qm Wohnfläche
  • davon Toilettenbereich mit 1,96 qm Wohnfläche
  • davon Dusch- und Waschbeckenbereich mit 2,33 qm Wohnfläche
  • Trennwand zwischen Badbereich und Toilette
  • Unterdruckbelüftung

Schlafzimmer der Eigentumswohnung in Hamburg-Altona

  • Zimmer A befindet sich auf der rechten Seite vom Flur (vom Wohnzimmer aus)
  • 10,97 qm Wohnfläche
  • Lamitfußboden
  • Milchglasfenster doppelverglastes Holzfenster
  • Zimmer B befindet sich auf der linken Seite vom Flur (vom Wohnzimmer aus)
  • 6,62 qm Wohnfläche
  • Laminatfußboden
  • Milchglasfenster doppelverglastes Holzfenster

Dachbodenraum Eigentumswohnung Hamburg Altona

Die Eigentumswohnung in Altona verfügt, abweichend von der Teilungserkärung, über einen kleinen Dachbodenraum.

Grundriss Eigentumswohnung Altona

Bei der u.a. Zeichnung handelt es sich um eine Kunstzeichnung um Ihnen die Lage der Räume und die Größen der Zimmer grafisch darzustellen. Die Zeichnung ist nicht in allen Details maßstabsgetreu. Die Zeichnungen basieren auf dem Flächenaufmaß.

Wohnflächenberechnung Wohnung Altona

Nachfolgend erhalten Sie die Ergebnisse des Flächenuafmaßes der einzelnen Räume der Eigentumswohnung in Altona-Altstadt. Diese Berechnung wurde mit einem Infrarotmessgerät durchgeführt und kann gern mit Ihnen gemeinsam erneut gemessen werden (ohne Gewähr).

 

  • Diele: 4,0 x 2,0 Meter entsprechen 8 qm Wohnfläche
  • Wohnzimmer: 6,04 x 4,27 Meter entsprechen 25,79 qm Wohnfläche
  • Küche: 2,43 x 2,53 Meter entsprechen 6,15 qm Wohnfläche
  • Flur: 7,40 x 1,22 Meter entsprechen 9,03 qm Wohnfläche
  • Hauswirtschaftsraum: 1,31 x 2,14 Meter entsprechen 2,80 qm Wohnfläche
  • Duschbad: 1,10 x 1,78 + 1,31 x 1,78 Meter entsprechen 1,96qm + 2,33 qm gesamt: 4,29 qm Wohnfläche
  • Zimmer A 2,47 x 4,44 Meter entsprechen 10,97 qm Wohnfläche
  • Zimmer B 2,10 x 3,15 Meter entsprechen 6,62 qm Wohnfläche
  • Balkon: die Fläche des Balkons wurde zu einem 1/2 Teil zur Wohnfläche gerechnet

 

Gesamtwohnfläche: 78,88 qm

Lagebeschreibung Eigentumswohnung in Hamburg Altona

Die Eigentumswohnung befindet sich in Hamburg Altona-Altstadt, in zentraler Lage, in unmittelbarer Nähe der Reeperbahn in Hamburg St. Pauli.

Direkt vor der Haustür befindet sich eine S-Bahn Station. In der unmittelbaren direkten Umgebung finden Sie u.a. Supermärkte für den Einkauf des täglichen Bedarfs sowie weitere Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte. Der Hamburger Hafen ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar, die Hamburger Innenstadt in wenigen Minuten mit dem Fahrrad, PKW oder durch Bus und Bahn.

Altona ist ein sehr lebhafter Stadtteil: Vinotheken, Boutiquen, Kneipen, Ateliers, Theater, Konzerte in der „Fabrik", Flohmärkte und dem Einkaufszentrum Mercado.

Das angrenzende Hamburg St. Pauli gehört zu den bekanntesten Hamburger Stadtteilen. Viele junge Bewohner wohnen hier. Rund um den Hamburger Kiez auf der Hamburger Reeperbahn gibt es genügend Gelegenheiten zum Feiern. Überregional bekannt ist auch das Millerntorstadion vom Fußball Club St. Pauli. Viele Touristen nutzen besonders am Wochenende die Gelegenheit übern Kiez zu spazieren.

St. Pauli liegt direkt am Hamburger Hafen mit den Landungsbrücken, dem alten Elbtunnel und den Museumsschiffen wie z. B. die Rickmer Rickmers oder die Cap San Diego.

St. Pauli ist zentral zur Hamburger Innenstadt gelegen. In wenigen Minuten Fahrzeit ist man mit der U-Bahn uns S-Bahn in der Innenstadt. Per Linienschiff ist man von den Landungsbrücken in wenigen Minuten auf der anderen Elbseite. In Hamburg St. Pauli befindet sich ebenfalls das Hamburger Messegelände. Der Fernsehturm „Heinrich-Hertz-Turm" liegt direkt am Messegelände und bietet eine tolle Übersicht über Hamburger Stadtteile. Alteingesessene Arbeitgeber in St. Pauli sind das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie oder das Institut für Tropenmedizin.

Auf dem Heiligengeistfeld, unmittelbar an der Reeperbahn, findet dreimal im Jahr der Hamburger Dom statt. Erholung kann man in dem jungen und quirligen Stadtteil im Park Planten un Blomen finden.

Am Rande vom Planten un Blomen und am Bahnhof Dammtor ist das Hochhaus im dem Hotel Radisson SAS. Dort ist ebenfalls das Congress Centrum Hamburg untergebracht.