Immobilienmakler Grundstück Lk Stade 601 qm Bauland

Immobilienmakler für Sauensiek im Landkreis Stade für den Grundstücksverkauf. Sie haben selbst ein Grundstück in Sauensiek im Landkreis Stade zu verkaufen und suchen einen Immobilienmakler für Sauensiek? Lassen Sie sich von Ihrem persönlichen Immobilienmakler unverbindlich aber kompetent beraten. Wir stehen Ihnen gern mit unseren Dienstleistungen für den Kauf und Verkauf von Wohnimmobilien und Grundstücken in Sauensiek im Landkreis Stade zur Verfügung.

 

Das Grundstück in Sauensiek im Landkreis Stade ist bereits verkauft worden und kann daher nicht mehr besichtigt werden.

 

Grundstück Nr. 8

Die Grundstücksgröße beträgt 601 qm. Das Grundstück wird ohne Immobilienmakler Courtage für den Käufer angeboten. Dieses Grundstück liegt, laut Bebauungsplan, in einen Mischgebiet. Das Mischgebiet muss für den Zweck des Wohnens bebaut werden und kann auch durch Gewerbebetriebe, welche das Wohnen nicht wesentlich stören, bebaut werden.

Wohngebäude

•Geschäfts- und Bürogebäude,

•Einzelhandelsbetriebe,

•Schank- und Speisewirtschaften sowie Betriebe des Beherbergungsgewerbes,

•sonstige Gewerbebetriebe,

•Anlagen für Verwaltungen sowie für kirchliche, kulturelle, soziale, gesundheitliche und sportliche Zwecke,

 

 

  • Grundstück Nr. 8
  • 601 qm Größe
  • Immobilienmakler Courtage für den Käufer.
  • Grundflächenzahl (GRZ) 0,2
  • Eingeschossige Bauweise

Zulässige Größe der Einzelhausbebauung auf Grundstück Nummer 8

Grundflächenzahl (GRZ) 0,2

Die im Bebauungsplan festgesetzte Grundflächenzahl – abgekürzt GRZ – gibt an, wie viel Quadratmeter Grundfläche eines Grundstücks durch bauliche Anlagen überdeckt werden dürfen. Es gibt eine einfache Formel mit der man die zulässige Grundfläche der baulichen Anlagen ermitteln kann:

Grundstücksgröße x Grundflächenzahl (GRZ) = zulässige Grundfläche

Das Grundstück hat eine Größe von 601 m², die Grundfläche (GRZ) beträgt 0,2dann darf die Grundfläche der baulichen Anlagen 120,2 m² betragen.

Die Bauweise hat in eingeschossiger Bauweise zu erfolgen.

 

Bebaubarkeit des Grundstücks (Auszug Bebauungsplan)

Die Gebäude dürfen in einem Abstand von 4 Metern zur Straßenbegrenzungslinie gebaut werden. Die Einzelhäuser dürfen maximal zwei Wohneinheiten beinhalten. Pro Wohneinheit müssen 1,5 PKW Stellplätze nachgewiesen werden.

Auf dem Grundstück muss ein heimischer Laubbaum gepflanzt werden (Erle, Esche, Weide, Eiche, Birke oder ein Obstbaum (alte, hochstämmige Sorte)). Nadelgehölze dürfen einzeln gepflanzt werden und sind in Reihen oder Gruppenpflanzungen laut Bebauungsplan nicht zulässig.

Für die äußere Gestaltung der Einzelhäuser ist ein Verblendmauerwerk, weißer Putz oder naturfarbenes Holz zu verwenden. Die Dachneigung der Immobilie muss mindestens 25 Grad betragen und soll aus rot, rotbraun, braun oder anthrazit farbener matter Dacheindeckung geplant werden. Nebenanlagen sowie Carports und Garagen können auch mit flacheren Dächern oder Flachdächern versehen werden, sofern ihre jeweilige Grundfläche 45 qm nicht überschreiten.

Immobilienmakler Neubaugebiet Lk Stade Sauensiek
Lage Bauland
Bebauungsplan Neubaugebiet
Bebauungsplan Lk Stade Sauensiek

Lagebeschreibung Neubaugebiet Sauensiek im Lankreis Stade

Die hier angebotenen Grundstücke befinden sich in einem Neubaugebiet in Sauensiek. Die familienfreundliche Gemeinde, mit circa 2.100 Einwohner, ist eine von drei Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Apensen. Die reizvolle Landschaft rund um Sauensiek mit großen Wald- und Moorgebieten bieten Erholung und Entspannung. Der Wiegerser Forst lädt zu langen Spaziergängen, joggen oder Entdeckungstouren mit den Kindern ein. Die Gemeinde Sauensiek ist ein beliebtes Zuzugsgebiet für Familien aus der wachsenden Metropolregion Hamburg, Sauensiek hat in drei Ortschaften Baugebiete. Hier kann Ihre Familie die Ruhe des ländlichen Raumes genießen und bei Bedarf und kurzen Wegen die Vorteile des Stadtlebens genießen. Der Ort befindet sich am südlichsten Punkt des Landkreises Stade und hat mit dem Litberg den höchsten Punkt im Landkreis.

Schön ist auch das in ein Naturbad umgebaute Schwimmbad welches sich in der Nachbarschaft befindet. Umfangreiche sportliche Angebote wie zum Beispiel Karate, Gymnastik, Tennis und Fußball sind in Sauensiek zu finden.

Wie in vielen kleinen Gemeinden rund um Hamburg leben auch in Sauensiek viele Pendler. Ein relativ hoher Anteil der Bevölkerung schätzt die dörfliche Ruhe und gleichzeitig die unmittelbare Nähe zum Arbeitsplatz in der Großstadt. Durch Sauensiek führt die Landesstraße L 130, die auch als Zubringer für die Autobahn A 1 dient. Mit den Anschlussstellen Hollenstedt, Heidenau und Sittensen. Durch Kammerbusch führt die L 123 von Apensen nach Zeven. Der nächstgelegene Bahnhof liegt im 7 km entfernten Apensen. In Buxtehude (14 km) gibt es zudem noch einen S-Bahnhof vom Hamburger Verkehrsverbund. Die Hamburger Innenstadt erreicht sie mit dem Auto oder der Bahn in etwa 40 Minuten.

Tägliche Schulbuslinie fahren in dieser kinderfreundlichen Umgebung. In Wiegersen befindet sich die Grundschule der Gemeinde Sauensiek. Die Haupt- und Realschule kann in Apensen besucht werden. Das Gymnasium für die Kinder aus der Gemeinde Sauensiek befindet sich in Harsefeld. Berufsbildende Schulen findet man in Buxtehude und Stade. In der Gemeinde gibt es in Sauensiek und Revenahe Kindergärten

Zahlreiche Vereine laden zum ländlichen Leben ein: Feuerwehr, Dorfjugend, Schützenverein und Spielmannszug. Im Ort werden regelmäßige Veranstaltungen für die ganze Familie durchgeführt.

Fahrzeiten ab Neubaugebiet in Sauensiek:

Bus und Bahn

7 Minuten Fußweg zum Bus, 23 Fahrminuten mit dem Bus zum S-Bahnhof Buxtehude. Die Fahrzeit zum Hamburger Hauptbahnhof beträgt mit Bus und S-Bahn 01h 09 Minuten. Die Fahrzeit zum Stader Bahnhof beträgt mit Bus und S-Bahn 01h 01 Minute.

 

Mit dem Auto

Nach rund 8 Kilometern und ca. 10 Minuten Fahrzeit sind Sie auf der A1 Richtung Hamburg oder Bremen. Die Hamburger Innenstadt erreichen Sie nach ca. 56 Kilometern und einer geschätzten Fahrzeit von rund 40 Minuten. Die Bremer Innenstadt erreichen Sie nach rund 57 Fahrminuten und 82 Kilometern

 

Nach 28 Kilometer und 30 Minütiger Fahrzeit erreichen Sie das Airbuswerk in Stade,  ca. 40 Minuten benötigen Sie zum Airbuswerk in Hamburg Finkenwerder.