Immobilienmakler Hamburg Bergedorf Eigentumswohnung in Lohbrügge

Die Eigentumswohnung in Hamburg Lohbrügge im Bezirk Bergedorf steht leider nicht mehr zum Verkauf. Wenn Sie ebenfalls eine Immobilie in Hamburg Lohbrügge oder Bergedorf zu bewerten und zum Verkaufen anbieten wollen, stehen wir Ihnen gern persönlich als Immobilienmakler zur Verfügung.


1995 wurde auf einem 8540 qm großen Grundstück die gepflegte Wohnanlage mit 335 Wohneinheiten, 332 Tiefgaragen- und 15 Außenstellplätzen in Hamburg Lohbrügge fertiggestellt. Die freie Eigentumswohnung (unvermietet) befindet sich im Erdgeschoss mit einer Terrasse in Richtung Straßenseite. Im Kaufpreis ist ein Tiefgaragenstellplatz im freier Zuwegung ohne Schiebeparkplätze mit enthalten. Der Wohnraum und der Flur sind mit Laminatfußboden ausgelegt worden. Die kleine Küchenzeile mit 2 Herdplatten, Schränken und einem Kühlschrank befindet sich links neben der Wohnungstür. Im Wohnzimmer befinden sich die Kabelfernseh- sowie Anschlüsse für Internet und Telefonie. Der Wohnbereich hat einen direkten Zugang zur Terrasse, welche in Richtung Straße gelegen ist. Von der Küchenzeile aus gelangen Sie in das hell geflieste Vollbad mit zusätzlichen Waschmaschinenanschlüssen. Im Flur befinden sich eine kleine Abseite für die Garderobe und der Sicherungskasten der Wohnung. Zur Eigentumswohnung gehören ein Kellerraum (Stahlgitterverschlag) sowie ein Tiefgaragenstellplatz im Untergeschoss. Als gemeinschaftliches Eigentum stehen neben Waschkeller, Trockenraum auch ein Fahrradabstellbereich zur Verfügung.

  • 1 Zimmer Terrassenwohnung im Erdgeschoss barrierefrei
  • ca. 33 qm Wohnfläche
  • 8540 qm großes Grundstück geimschaftliches Eigentum
  • Wohnanlage besteht aus 335 Wohneinheiten
  • 316/100.000stel Miteigentumsanteil an der Wohnanlage und Grundstück
  • Ein Tiefgaragenstellplatz 10/100.000stel Miteigentumsanteil ist im Kaufpreis inkludiert
  • Es sind Sonderumlagen geplant.
  • Energieverbrauchswert: 140 kWh/(m²*a), Energieverbrauch für Warmwasser ist enthalten
  • Keller
  • Kochnische mit Kühlschrank, Schränken und zwei Herdplatten
  • Innenliegendes Vollbad mit Waschmaschinenanschlüssen
  • Terrasse Richtung Hauptstraße
  • Wohngeld ###  Euro
  • Fernabsatzgesetz Verbraucherinformation

 

This text will be replaced

Energie

  • Energieeffizienzklasse E
  • Endenergieverbrauch 140 kWh/(m²*a)
  • Warmwasser enthalten Ja
  • Energieausweis Energieverbrauchsausweis
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Befeuerungsart Gas
  • Verbraucherinformation

 

 

Wohnzimmer Immobilienmakler Exposé Wohnung Bergedorf

  • Laminatfußboden
  • Bodentiefe Fensterelemente
  • Zugang zur Terrasse
  • Schlafnische
  • Flachheizkörper
  • Rauchwarnmelder

Terrasse Immobilienmakler Exposé Wohnung Bergedorf

  • Terrasse mit Betonbodenplatten
  • Einfriedung Hecke
  • Richtung Hauptstraße
  • Außenstromanschluss

Flur Immobilienmakler Exposé Wohnung Bergedorf

  • Links Kochnische und Zugang zum Vollbad
  • Gegenüber Wohnungstür Zugang zum Wohnbereich
  • Garderobennische
  • Kippschaltersicherungen

 

Kochnische Immobilienmakler Exposé Wohnung Bergedorf

  • Links von der Eingangstür befindet sich die Kochnische
  • Zweckmäßige Ausstattung
  • Zwei Herdplatten
  • Kühlschrank
  • Dunstabzugshaube
  • Küchenschränke

Vollbad Immobilienmakler Exposé Wohnung Bergedorf

  • Angrenzend der Kochnische befindet sich das Badezimmer
  • Innenliegend
  • Vollbad
  • helle Wandfliesen
  • Fliesenbordüre

Hausflur und Treppenhaus Immobilienmakler Exposé Wohnung Bergedorf

Grundriss Immobilienmakler Exposé Wohnung Bergedorf

Garage Immobilienmakler Exposé Wohnung Bergedorf

Ein Tiefgaragenstellplatz 10/100.000stel Miteigentumsanteil ist im Kaufpreis inkludiert. Der PKW Stellplatz hat eine freie Zuwegung ohne Schiebeparkplätze.

Eigentümerversammlung wichtige Entscheidungen Immobilienmakler Exposé Wohnung Bergedorf

Es wurden Dach- und Fassadeninstandsetzungsarbeiten über die Eigentümerversammlung beschlossen. Es sind insgesamt vier Bauabschnitte geplant. Der planende Architekt rechnet für den ersten Bauabschnitt mit einer Sonderumlage von 1774,86 Euro für diese Wohnung. Diese Sonderumlage wurde bereits bezahlt. Der erste Bauabschnitt soll im Jahr 2014 planmäßig starten.  Im Jahr 2015 ist der nächste Bauabschnitt geplant, welcher ebenfalls über eine Sonderumlage dargestellt werden soll. Die Bauabschnitte 3 und 4 werden bei einer Eigentümerversammlung im Jahr 2015 geplant. Es wird hier entweder über eine Sonderumlage oder die Finanzierung über die Instandhaltungsrücklage entschieden. Annahme: Wenn alle Bauabschnitt gleich viel Geld kosten würden, läge der verbleibende Gesamtkostenanteil bei der Wohnungsgröße und Teifgaragenanteil  bei 5324,98 Euro.

Lagebeschreibung Immobilienmakler Exposé Wohnung Bergedorf

Shopping

  • Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befinden sich zwei Supermarktketten in weniger als 50 Metern Entfernung
  • Lohbrügger Markt 300 Meter Entfernung Mittwochs und Samstag sind Markttage
  • Fußgängerzone Alte Holstenstraße mit Ärzten, Banken, Apotheken, Einkaufsmöglichkeiten, Kino ca. 450 Meter Fußweg

 

Schulen

  • Grund und Realschule ca. 150 Meter Fußweg
  • Volkshochschule ca. 100 Meter Fußweg
  • Gymnasium Bergedorf 1,4 Kilometer ca. 18 Minuten Fußweg

 

Universitäten / Fachhochschulen

  • Universität Hamburg Zentrum Holzwirtschaft 1 Kilometer
  • Fachhochschule Hamburg Forschungsschwerpunkt für Umwelt- und Bioverfahrenstechnik 1,3 Kilometer ca. 16 Minuten Fußweg

 

Freizeit und Erholung

  • Bille Bad, mit innen und Außenbecken 12 Minuten Fußweg in einem Kilometer Entfernung
  • Bille Wanderweg Hinter der Wohnanlage fängt der Bille Wanderweg an und bietet neben mehreren Spielplätzen Erholung durch Spaziergänge an. Umsäumt von vielen Bäumen und weiteren Grünanlagen kann man mit dem Fahrrad oder zu Fuß den unbegradigten Flusslauf der Bille über Reinbek bis nach Aumühle folgen.
  • Boberger Dünen sind 5 Kilometer entfernt. Erholung findet man ebenfalls in dem Naturschutzgebiet Boberger Niederung mit Binnendünen, Orchideenwiesen, einem Achtermoor und dem Boberger See.
  • Bergedorfer Schloss Im Bergedorfer Schloss ist das Museum für Bergedorf und die Vierlande untergebracht. Hier finden unter anderem wechselnde Veranstaltungen für Jung und Alt statt.

 

Bahnhof und Bushaltestellen

  • Bushaltestelle ist innerhalb von 5 Minuten Fußweg erreichbar
  • Der Bergedorfer Bahnhof ist in 1 Kilometer Entfernung zu erreichen.
  • Die Hamburger Innenstadt erreichen Sie Innerhalb von 35 Minuten von Ihrer Wohnung mit Bus und Bahn (HVV) inklusive Fußweg bis zum Hamburger Hauptbahnhof